Echter Winterjasmin, Jasminum nudiflorum, überrascht schon ab November/Dezember mit kleinen, ungefüllten, gelben Blüten. Das immergrüne Gehölz kann klettern oder lässt sich, wenn es entlang einer Mauerkrone oder in hohen Pflanzgefäßen wächst, gerne auch hängen. Ein hübscher Anblick, insbesondere da ja zu dieser Zeit, kaum etwas anderes blüht. Abgesehen von wenigen Ausnahmen wie Christrosen und ab Januar/Februar Winterschneeball, Kornelkirsche, Zaubernuss, Chinesische Winterblüte, Winterheckenkirsche und Scheinhasel.

Wie hoch wird echter Winterjasmin?

Das kommt ganz auf seine Kletterhilfe an. 3-5 Meter schafft er auf jeden Fall. Aber das Gehölz ist schnittverträglich und kommt also immer nur so hoch und so breit, wie Sie es lassen. In den ersten Jahren müssen Sie die sparrigen, dreikantigen, grünen Triebe noch an die Kletterhilfe anbinden. Später klemmen sie sich von alleine fest. Echter Winterjasmin ist ein Spreizklimmer, wie Kletterrosen.

Wie wird Winterjasmin im Garten verwendet?

Das immergrüne Gehölz wächst mit den Jahren zu einem dichten Strauch und bildet so das ganze Jahr über einen guten Sichtschutz.

Sehr schön wirkt Winterjasmin auch als Hängepflanze in einem hohen Pflanzkübel oder von einer Mauerkrone herunter hängend. So eine Mauer übernimmt dann auch gleich mal einen gewissen Teil des Winterschutzes.

Wenn Sie Jasmin weder aufbinden, noch wallen lassen, legen sich seine Zweige flach bis bogig auf den Boden. Dort schlagen sie dann leicht und gerne Wurzeln. Die Pflanze wächst wie ein Bodendecker in die Breite, deckt den Boden allerdings nicht dicht ab. Unkraut kommt anfangs trotzdem durch.

Wann blüht Winterjasmin

In milden Regionen blüht Winterjasmin schon ab Mitte November bis März. Seine gelben Blüten sind zwar klein, begeistern aber durch die späte bzw. sehr frühe Blütezeit. Sobald Bienen können, fliegen sie Winterjasmin begeistert an.

Welchen Standort braucht Jasminum nudiflorum?

Sonnig bis halbschattig in guter, durchlässiger Gartenerde, die gerne kalkhaltig sein darf.

Im Schwesterblog Wo Blumenbilder wachsen erfahren Sie noch mehr über Echten Winterjasmin und seine vielen Talente.