Wohnideen aus dem wahren Leben

Wohnideen aus dem wahren Leben

Petra Harms

Inspirationen der besten Wohnblogger

2013. 224 Seiten, 219 Farbfotos

21 x 25 cm, gebunden

€ [D] 29,95 / € [A] 30,80 / sFr. 40.90

ISBN: 978-3-7667-2069-6

Bestellen bei Amazon

4

 

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, wie Style- und Wohnblogger es schaffen, immer wieder neue Bilder ihrer Stilideen zu finden? Und das womöglich in den eigenen vier Wänden, damit der wöchentlich sinnierte Blogeintrag auch authentisch wirkt.

Im letzten Kapitel des Buches finde ich dazu den vermutlich entscheidenden Hinweis: „Blogger. Das sind die Menschen, die hinter den vielen tollen Interior-Ideen stecken und uns (…) Einblicke in ihre Welt gegeben haben. Sie haben Fotos geschossen, Ideen gesammelt, manchmal sogar komplett renoviert (…)“.

So ist das also. Ein Leben mit und für die Leidenschaft Wohnen und Design.

Der Leser und Betrachter dieses hübsch gemachten Buches findet Seite für Seite kreative Ideen internationaler Wohnblogger. Oft sind es geschmackvoll arrangierte Einzelstücke mit hohem Nachmachwert, beispielsweise wie sich ein Arbeitsplatz in den Wohnbereich integrieren lässt, ohne dass der technische Kram die Optik stört. Oder wie sich ein Flur mit einfachen Mitteln wohnlich aufwerten lässt. Jedes Foto eine neue Grundidee. Dazu Zitate und kurze Anleitungen.

Nina Holst Stylizimo

“Accessoires in Gold und vor allen Dingen Blumen geben selbst einem coolen, minimalistischem Essplatz ein opulentes Etwas.”

 

Beteiligte Wohnblogger

Decor8.com, herz-allerliebst.de, happyinteriorblog.com, 23qmstil.blogspot.com, nicestthings.com, sanvie.de, blog.stylizimo.com, eclectictrends.com, byfryd.com, domesticcandy.blogspot.de, vogesparis.blogspot.co.uk, lineklein.blogspot.de, Myparadissi.com, avenuelifestyle.com, yvestown.com

Über die Autorin

Petra Harms wurde in Hamburg geboren und studierte in Kiel. Sie ist freie Autorin und schreibt u.a. für die Zeitschriften Myself, Glamour, Neon, InStyle und Cosmopolitan. Ihr Buch Augenschmaus ist 2008 im Callwey Verlag erschienen. Sie lebt und arbeitet in München.

Fazit: „Wohnideen aus dem wahren Leben“ will weder Nachmachbuch noch Bastelanleitung sein, sondern zeigt schlicht Momentaufnahmen aus den Wohnwelten bekannter Blogger. Wer dafür empfänglich ist, lässt sich davon gerne inspirieren, eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen.