Meine Gartenwelt von Catherine Delvaux

Meine Gartenwelt

klappen – stecken – öffnen – entdecken

Catherine Delvaux Kosmos Verlag

64 Seiten, laminierter Pappband ISBN: 978-3-440-13366-8

Jetzt direkt bestellen beim Kosmos Verlag

Fünf Sterne

Manche Gartenbücher können weitaus mehr als nur informieren und schöne Bilder zeigen. Sie wecken Emotionen und laden zum Entdecken, Staunen und Spielen ein. Genau von dieser Art ist „Meine Gartenwelt“ von Catherine Delvaux.

Los geht es mit einem Magnetschloss. Es verschließt ein Buch, das wie eine Schatzkiste daherkommt und eine ebensolche ist. Im Guckloch der Blick auf einen blühenden Garten. Doch bevor Sie nun das Schloss knacken, muss ich Sie warnen: Nehmen Sie sich Zeit und Muße für dieses wundersame und grandiose Gesamtkunstwerk. Catharines Gartenwelt offenbart sich nämlich nicht auf den ersten Blick, sondern fordert den Leser zum lustvollen Entdecken auf. Keine Seite ohne Geheimfach: Aufgeklebte kleine Briefumschläge, die Wissenswertes aus der Botanik enthalten. Beispielsweise die zehn Gebote der Landschaftsarchitekten. Oder Goldene Regeln für Gartenanfänger. Jede Seite ist anders und liebevoll gestaltet. Scrapbooking im allerbesten Sinn.

Das alles mutet vielleicht an wie reine Spielerei und damit liegen Sie auch nicht ganz verkehrt. Tatsache ist jedoch auch: Das Buch enthält tatsächlich wichtige und richtige Informationen für leidenschaftliche Gartenfreunde. Sie erfahren die Geschichte vom ersten weißen Garten in Sissinghurst. Sie erhalten Expertentipps über Blumenzwiebeln und wie, womit und wann man sie pflanzt. Oder lernen ob es eine Verbindung zwischen Duft und Farbe bei Blumen gibt. Oder erfahren in aller Kürze, was es mit Gärtnern mit dem Mond auf sich hat. Jede Doppelseite widmet sich einem Gartenthema und wenn eine Seite alleine dafür nicht reicht, gibt es Nachschlag zum Aufklappen.

Ich muss gestehen, ich war angenehm überrascht, wie informativ dieses Gartenbuch ist und zugleich doch sehr unterhaltsam. Die Texte sind immer konzentriert, klingen aber nie bemüht, sondern lesen sich flott und angenehm. Und die grafische Darstellung des Buches kann nicht hoch genug gelobt werden. Es ist ein reich bebildertes Sachbuch, das vermutlich jeder Gartenfreundin gefällt, die sich Entdeckerfreude und Spiellust aus der Kindheit bewahrt hat.

Mein Fazit: zehn von fünf Sterne!

Zur Autorin

Catherine Delvaux, Agraringenieurin, arbeitet als Chefredakteurin eines französischen Gartenmagazins und hat sich als Autorin zahlreicher Gartenbücher einen Namen gemacht.