Kaum Herbst, wird’s draußen auch schon wieder empfindlich kalt. Stöhnten wir nicht alle noch vor zehn Tage über die letzte Hitzewelle des Jahres? Bei über 36 Grad im Schatten waren Kissen und Decken kein Thema, jetzt aber schon. Also Socken anziehen und schnell wieder rein ins gemütliche Wohnzimmer. Auch dort weichen fröhliche Sommerfarben denen des Herbstes: warmes Rot, Violett und Ockergelb. Tief stehende Sonnenstrahlen bringen nachmittags Dahlien, die Königinnen des Herbstes so schön zum Leuchten. So hat eben alles sein Gutes.

Blumenkissen Dahlie verschönert das Ende des Sommers

Dahlie Roxana hat sich von der Sommerhitze inzwischen gut erholt. Dabei litt Roxana sichtlich und ließ stundenlang Kopf und Blätter hängen. Kein schöner Anblick, auch wenn sie sich nach dem abendlichen Gießen jedes Mal schnell wieder erholte. Nur früh am Morgen zeigte sie die Pracht, die einer wahren Königin gebührt. Mit zauberhaften, zweifarbigen Blüten, von denen jede ein anderes rot-weißes Muster trägt. Spannende und abwechslungsreiche Motive für kuschelweiche und gleichzeitig so strapazierfähige Sofakissen.

Blumenkissen Gezähmte Roxana

Blumenkissen Gezähmte Roxana

Jetzt hat sich eine Neuendettelsauer Bürgerin Blumenkissen “Gezähmte Roxana” gewünscht und schenkt damit der Königin der Herbstes ein neues Refugium – bei sich zu Hause. Oh wie schön.