Der Baum des Jahres 2010 ist die Vogel-Kirsche, und am 25. April ist es wieder so weit: „Menschen für Bäume – Dr. Silvius Wodarz Stiftung“ ruft mit dem „Kuratorium Baum des Jahres“ große und kleine Leute wieder zu Aktionen zum Baum des Jahres auf.
Die Stiftung lädt Kinder und Eltern aus Kitas und Kindergärten, ihre Träger, Behörden, Forstleute, Waldbesitzer, Schulen und Heime, Gruppen, Freundeskreise herzlich ein, am 25. April 2010, dem Tag des Baumes, zum Beispiel eine Vogel-Kirsche zu pflanzen oder eine andere Idee für Bäume Wirklichkeit werden zu lassen. Der internationale Tag des Baumes fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag – das eröffnet die Möglichkeit, aus dem Tag des Baumes gleich ein „Wochenende des Baumes” werden zu lassen!

Originelle Ideen sind gefragt und werden belohnt: Teilen Sie der Stiftung Ihre Ideen in Wort und Bild am einfachsten per E-mail an info@baum-des-jahres.de mit. Auf die originellsten Beiträge warten Preise und sie werden auf der Internet-Seite www.baum-des-jahres.de veröffentlicht.

Wie auch bereits im vergangenen Jahr wird die Aktion von vielen Einrichtungen und namhaften Persönlichkeiten wie den Wald- und Naturkindergärten, dem Deutschen Forstverein, MdB Georg Schirmbeck (Schirmherr und Präsident des Forstwirtschaftrats), dem Bund deutscher Forstleute, von Waldbesitzern, der Stiftung Wald- und Wild, dem Extrembergsteiger und Alpenschützer Reinhold Messner, dem Schirmherren der Stiftung Menschen für Bäume und ehemaligen Bundesminister für Umwelt Herrn Sigmar Gabriel, der Bundesministerin für Arbeit und Soziales Frau Ursula von der Leyen, der Schauspielerin und Schriftstellerin Barbara Rütting, u.v.a. unterstützt.

Fototapete und Leinwandbild mit blühendem Kirschbaum in Löwenzahnwiese