Es gibt viele Shops, die Leinwandbilder anbieten. Fragen Sie sich auch schon lange, wo zwischen den einzelnen Anbietern die echten Unterschiede liegen? Augen auf beim Blumenbilderkauf. Vier Qualitätsmerkmale, auf die Sie achten sollten:

1. Material und Technik:

Billiganbieter tragen beim Druck Farbe oft nur oberflächlich auf. Der Trägerstoff bzw. die Leinwand selbst wird von der Farbe nicht durchdrungen. Wenn dann im Laufe der Zeit, die Leinwand schwindet oder sich bei Hitze ausdehnt, entstehen schnell kleine Risse in der Oberfläche, durch die dann der weiße Untergrund durchscheint. Gleichzeitig ist die Gefahr groß, dass der Farbauftrag durch Abrieb und/oder Anstoßen (z. B. beim Abstauben oder beim Umzug) mechanisch beansprucht wird. Unschöne Risse, Sprünge und Kantenbrüche sind die Folge.

Ganz anders die Lösung von Nature to Print: Hier dringt die Farbe den Canvas bis in die tiefer liegende Schichten und bis in den Kern jeder einzelnen Faser. Die Drucktinte verbindet sich unlösbar mit dem Stoff und blättert deshalb auch nicht ab. 100 Jahre Erfahrung und Können im Bereich Textildruck wirken sich eben aus.

Leinwandbilder von Nature to Print überzeugen durch:

  • Höchste Motivtreue.
  • Bilder ohne Reflexionen.
  • Anders als bei den üblichen Lösemitteldrucken ist Ihr Wandbild ist von allen Blickwinkeln aus klar und frei von Reflexionen zu sehen.
  • Brillante Farben.
  • Starke Kontraste.
  • Kratzfeste Oberflächen.

    2. Umweltschutz und garantiert schadstofffreier Textildruck sind unerlässlich

    Leinwandbilder. Vier Qualitätsmerkmale, auf die Sie achten sollten. | Viele Shops verkaufen Leinwandbilder. Fragen Sie sich auch, wo zwischen den einzelnen Anbietern die echten Unterschiede liegen? Augen auf beim Kauf von Leinwandwandbilder. Diese 4 Qualitätsmerkmale sollten Sie kennen.Anders als die meisten Anbieter von Fotoleinwänden legen Nature to Print und ihr Druckpartner sehr großen Wert auf Umweltschutz. Das Druckverfahren, die lösungsmittelfreien Tinten und das hochentwickelte Canvas-Gewebe wurden von Öko-Tex geprüft, für gut und umweltfreundlich befunden und nach Definition der Richtlinie 1999/13/EG zertifiziert.

    Oder einfach gesagt: Bilder von Nature to Print stinken nicht und dünsten garantiert keine Schadstoffe aus. Achten Sie auf das Öko-Tex-Standard-100-Siegel, wenn Ihnen die Gesundheit Ihrer Lieben wichtig ist.

    3. Echte Kantenspiegelung zeigt verlustfrei das ganze Motiv

    Bedruckte Ränder bieten viele Bilderdienste an. Bedruckte Ränder sind schöner und zumeist auch beliebter als weiße Ränder an den Seiten. Das Problem daran ist: Werden die Kanten zuvor nicht gespiegelt, gehen an jeder Seite mindestens 4 cm des Bildmotivs im Rand verloren (Siehe Beispiel unten). Die Wirkung kann verheerend sein. Insbesondere bei formatfüllend fotografierten Makro- und Blütenmotiven.

    Leinwandbilder mit gespiegelten Kanten und bedruckten Rahmen

    Ganz anders bei Blumenbildern von Nature to Print. Sie werden mit einer passgenau gespiegelter Rahmenkante gedruckt. Das Motiv erscheint formatfüllend und die farbige Gestaltung des Rahmens verleiht dem Bild eine beeindruckend schöne, räumliche Wirkung.

    4. Der Keilrahmen macht das Leinwandbild stabil

    Wichtig für jedes Leinwandbild ist der Keilrahmen. Billiganbieter begnügen sich mit getackerten Rahmenkonstruktionen, die selten lange halten.

    Ganz anders die hochwertigen Keilrahmen unseres Partners: Grundlage für einen, über Jahre hinweg stabilen Rahmen, sind mehrfach mit einander verleimte Stäbe aus astfreien, abgelagerten, getrockneten Fichtenholz. Eine präzise Gehrung und Profile mit leichter Innenabrundung machen die Rahmen perfekt.

    Es gibt also einen deutlichen qualitativen Unterschied zwischen billigen Leinwandbildern und hochwertigen Wandbildern im Keilrahmen. Wenn Ihnen Langlebigkeit, Schadstofffreiheit und Stabilität wichtig sind und wenn Sie ein Faible für wunderschöne Blumenbilder haben, dann sind Sie bei Nature to Print absolut richtig.

Leinwandbild Islandmohn

Leinwandbild Muntermacher Islandmohn