Mohnblumen, besonders rot blühende Sorten, sind unübersehbar. Während blühender Klatschmohn auf weiten Felder eher romantische Töne zum Klingen bringen, entfacht der Anblick des feuerroten Armenischen Arznei-Mohns nichts als pure Energie. Egal wo. Das gilt für die krautig wachsende Pflanze im Garten ebenso wie für deren Blumenbilder.

Armenischer Arznei-Mohn ist eine Rarität im Garten

Armenischer Arznei-Mohn gehört botanisch gesehen zu den Orientalischen Mohngewächsen. Ebenso wie der bekannte und in Gärten weit verbreitete Türkenmohn zieht sich die Pflanze nach der Blüte komplett zurück und hinterlässt dabei im Beet eine Lücke. Durch geschickte Auswahl der benachbarten Pflanzen ist dies jedoch kein Problem. Im Gegenteil: Für mehr Platz und Aufmerksamkeit für Rosen & Sommerblumen sorgt der Mohn so von ganz alleine vor. Erst im Herbst meldet sich Armenischer Arznei-Mohn mit zartem frischen Blattgrün zurück und beansprucht erneut seinen angestammten Platz im Gartenbeet. Der größte Unterschied zwischen dem bekannten Türkischen Mohn und Armenischen Arznei-Mohn liegt in der Höhe der Stängel und in deren Standfestigkeit. Türkenmohn biegt und schlängelt sich über seinem Horst und wird dabei nur etwa bis zu 70 cm lang. Armenischer Arzneimohn wird dagegen bis zu 1,50 Meter hoch und steht dabei aufrecht bis zum Schluss. Die Stängel sind stramm und fest. Stürme mögen Blüten zerfetzen, knicken jedoch nicht die kühnen Recken. Auch das ist Energie!

Im Laufe der Jahre wird die Pflanze nur langsam größer. Versuche, sie zu teilen, sind lange Zeit gescheitert. Was möglicherweise mit ihren tief sitzenden Wurzeln zusammenhängt. Oder, zumindest in meinem Garten, an der schwierigen Stelle: harter Boden, abschüssige Lage. Nach vielen vergeblichen Versuchen hat das Teilen direkt nach der Blüte letztendlich doch noch geklappt.

Mehr über den seltenen Armenischen Arznei-Mohn erzähle ich auch nebenan im Blog Mein Blumenbild des Tages.

Blumenbild mit Energie: The Power of Poppy ist unübersehbar.

Jetzt hat eine Kundin aus Bühl das Blumenbild mit Energie „The Power of Poppy“ für sich entdeckt und ich hoffe bin mir sicher, auch sie erlebt ihr großformatiges Mohnblumenbild als pure Energie. Kraft spendend und motivierend, alleine schon durch die Dominanz der Blütenfarbe Rot. In diesem Sinne wünsche ich viel Freude mit diesem neuen Blumenbild.

Armenischer Arzneimohn

Weitere Blumenbilder mit Mohn in vielen Variationen