Dieses Ziel hat jeder Gärtner: Schöne Beete im ganzen Jahr. Doch wie schafft man das im eigenen Garten? Indem man Standort, Kleinklima und Boden bei der Auswahl der Pflanzen berücksichtigt und noch so einiges mehr.
Dieses lehrreiche Buch ist für alle gedacht, die Beete komplett neu anlegen möchten. Denn dann kommen die gezeichneten Pflanzpläne am besten zum Einsatz.

Doch der Reihe nach: Traumbeete muss man von Anfang an richtig planen, rät die Autorin Christine Breier. Dazu ist es notwendig, die Pflanzen und ihre Wünsche an Standort, Boden und ihren Platzbedarf zu kennen. Erst dann beginnt die Kunst der Pflanzenkombination, bei der Farben, Wuchshöhen und Strukturen bestimmend für den Charakter der Beete sind.

Und dann bringt Christine Breier die vier Jahreszeiten mit ins Spiel.

Was blüht wann. Wie passt was zusammen. Wie kommt Harmonie ins Beet – wie Spannung? Wie plant man den geballten Frühling auf kleinstem Raum? Wie wird aus einer „schwierigen“ Trockenhalde ein prächtig blühendes Präriebeet? Wie werden Gräser wirkungsvoll eingesetzt?  Wie gestaltet man einen verwunschenen Schattengarten oder ein immergrünes Winterbeet?

Für Praktiker interessant: Tipps zur Pflanzenwahl für die unterschiedlichsten Lebensbereiche und Beete. Ebenso: Kombinationen und Pflanzenvorschläge zum Ergänzen und Variieren. Dazu zeigen detaillierte Illustrationen ideale Pflanzpläne für verschiedene Gartensituationen.

Die studierte Landschafts- und Freiraumplanerin Breier spielt hier ihre größten Trümpfe aus und zeigt anschaulich und auch für Laien verständlich, wie Gärtner das Beste aus ihrem Garten holen.

Inspirierend schöne Gartenfotos begleiten durch das Buch, zeigen Beeten im Laufe der Jahreszeiten, markante Situationen im Garten sowie Portraits bezaubernder Zwiebelgewächse, Stauden, Rosen und Gehölze.

Blühende Beete für jede Jahreszeit, Christine Breier
Blühende Beete für jede Jahreszeit Christine Breier 144 Seiten 250 Abbildungen ISBN: 978-3-440-11907-5

Jetzt bei Amazon bestellen