Website-Icon Blumenbilder.org

Tulpenglück. Über die Liebe zu Tulpen im Garten und Haus

Tulpenglück erzählt von der Leidenschaft, die Menschen schon seit dem 12. Jahrhundert mit Tulpen verbindet. Tulpen-Manie führte erst zum ersten Börsencrash und kostete Existenzen. Doch inzwischen sind Tulpen, neben Käse, Hollands wichtigster Exportschlager.
Geschichte hin, Tulpenzüchter her: Wer einen bunten Frühling im eigenen Garten erleben will, kommt an das rechtzeitige und richtige Setzen von Tulpenzwiebeln nicht vorbei. Damit beginnt ein bunter Reigen rund um die verschiedenen Tulpensorten und wie sie sich voneinander unterscheiden.

Dazu:

Das Büchlein macht Freude von der ersten bis zur letzten Seite. Die schönen Bilder heben die Laune, die kurzweiligen Texte ebenso.

Rosa Tulpen im Buch Tulpenglück von Sarah Stiller

Über die Autorin

Als eine der erfolgreichsten deutschen Garten-Bloggerinnen steht Sarah Stiller mit ihrem Cottage Garten vor allem für zwei Dinge: die Liebe zum Gärtnern und die Fähigkeit, ihre Leser mit ihrer Begeisterung für Pflanzen anzustecken. Seit 2008 wächst ihr Garten und damit ihre Follower-Zahl, die sie mit dem eigenen Blog mycottagegarden.de verzaubert.

Dank ihrer langjährigen Erfahrung überzeugt sie mit viel Fachwissen und gleichzeitiger Einfühlsamkeit, die sie unseren 20 portraitierten Bloggerinnen entgegenbringt. Ihr Blog erhielt 2018 den Deutschen Gartenbuchpreis

Tulpenglück. Über die Liebe zu Tulpen im Garten und Haus

 

 

Sarah Stiller

Tulpenglück

2023. 128 Seiten. 100 Fotos und Abbildungen
15,5 x 20,5 cm. Gebunden
ISBN: 978-3-7667-2644-5

Direkt bestellen im Verlag Callwey

Die mobile Version verlassen