Dieses Buch ist vor allem eines: großzügig. Große Schrifttypen, große Bilder, gekonnt vereint in einem großzügig angelegten Layout. Es macht Freude in „Farbtrends“ zu blättern und sich einfangen zu lassen von den vier verschiedenen Farbstimmungen, die die Autoren mit Hilfe von Farbflächen, Möbeln, Stoffen und Accessoires liebevoll arrangiert haben.

Der Professor für Farbgestaltung teilt die gesamte Farbpalette in nur vier Trendwelten ein. Die Basis dieser einfachen Einteilung ist eine Studie über Lieblingsfarben und Unlieblingsfarben im Wandel der Jahreszeiten, durchgeführt mit 100 Probanden.

Soweit der „wissenschaftliche“ Aspekt. Danach geht’s ans Einrichten. Der Leser erfährt etwas über „Licht im Raum“, über angenehme Farben, Komfort-Farben, Geborgenheits-Farben, Sicherheits-Farben und über deren psychologische Auswirkung. Zum Schluss entstehen vier Wohnraumkonzepte: City Chalet, Modern Times,  House of Comfort und Colour Power.

Die große Stärke dieses Buches sind die schönen Fotos und das moderne Layout. Janina Venn-Rosky zeigt nach so viel Theorie, was es in der Praxis bedeutet, einen Raum beispielsweise im Trend Colour Power einzurichten. Oder in Modern Times. Accessoires spielen da eine große Rolle und so lernt der Leser auch ganz nebenbei, wie er schon mit kleinen Mitteln, sein eigenes Zuhause verändern kann – ohne gleich alles komplett zu renovieren.

„Farbtrends“ ist ein Ideenbuch. Es inspiriert, leitet aber nicht genauer an. Es ist für Leute gedacht, die  auf der Suche nach schönen Ideen für die eigenen vier Wände sind und die Lust auf einen Tapetenwechsel haben.

Was mich zum Schluss nachdenklich stimmt ist das Nachwort, in dem auch den Produkten der Baumarktkette Hornbach beachtlich viel Werbeplatz geboten wird. Produktplacement im Buch? Spätestens an dieser Stelle bin ich einerseits ernüchtert und andererseits beruhigt. Denn wer auffallend schön gestaltete Bücher produzieren will, braucht heutzutage frische Ideen. Was früher in den Schneider-Taschenbüchern die obligatorische Sparkassenwerbung war, ist bei Farbtrends eben ein Hinweis auf Hornbach – als Lieferant der gezeigten Farben, Lacke und Tapeten. Modernes Marketing. Glückwunsch zu dieser Idee.

Farbtrends. Aktuelle Wohnbeispiele.

Axel Venn / Janina Venn-Rosky Farbtrends. Aktuelle Wohnbeispiele Hrsg. von Susanne Jäger 2012. 128 Seiten, 319 Farbfotos 23 x 30 cm, Flexcover

€ [D] 19,95 / € [A] 20,60 / sFr. 28.50 ISBN: 978-3-7667-1990-4

Jetzt bei Amazon kaufen