Früher bestickten Töchter aus gutem Haus Kissen fürs Sofa. Meine Oma war richtig stolz auf ihre Kissensammlung, nur verwenden durfte man die Guten nicht. Sobald jemand sich aufs „gute“ Sofa setzen wollte, wurden sie sorgsam weggeräumt. Es könnte ja was dran kommen. Na und, würde ich heute meiner Oma sagen, gute Blumenkissen müssen das doch aushalten. Bestes Beispiel dafür liefert dieses weißgrundige Blumenkissen Orchidee.

Blumenkissen Orchidee gehört mitten ins Leben

Diese Sorgen muss mit diesem Blumenkissen niemand mehr haben. Denn obwohl es richtig edel und elegant aussieht, ist es robust und alltagstauglich. Der Bezug ist dank Reißverschluss abnehmbar und lässt sich sogar in der Maschine waschen. Und die Füllung bleibt über Jahre stabil. Wenn das meine Oma noch erlebt hätte. Sie hätte glatt die Sammlung ihrer unberührbaren Sofakissen gegen ein buntes Portfolio dieser neuen Blumenkissen ausgetauscht.
Blumenkissen Orchidee, strapazierfähiges und waschbares Zierkissen mit lila Phalaenopsis, freigestellt auf Weiß

Jetzt hat sich eine Augsburgerin für das Blumenkissen Orchidee mit einer hübschen, kleinen, lila Phalaenopsis entschieden. Eine schöne Wahl, was auch dem weißen Hintergrund und den starken Kontrasten geschuldet ist. Ich wünsche dem so Beschenkten viel Spaß und lange Jahre Freude mit dem neuen Blumenkissen.

Weitere Blumenkissen mit Orchideen und anderen exotischen Blüten.