Gladiolen sind majestätisch schöne Blumen und einfach zu ziehen noch dazu. Ihre Blüten sind sogenannte Ährenblüten und blühen der Reihe nach von unten nach oben auf. Sobald unten die erste Blüte Farbe zeigt, ist der richtige Zeitpunkt für den Vasenschnitt gekommen. Bricht man gleichzeitig oben die letzte Knospe aus, so blühen tatsächlich alle Knospen nach einander auf. Andernfalls können schon mal die letzten drei, vier Knospen vertrocknen. Was wirklich schade ist.

Blumenbanner Gladiole überzeugt durch edles Purpur

Gladiolenzwiebeln werden ab Mai und noch bis Mitte Juni in die Erde gesteckt. Am besten nicht alle Zwiebeln auf einmal, sondern nach einander, so verlängert sich ganz einfach die Blütezeit.

Noch länger als im Garten oder in der Vase dauert die Blüte der Gladiolen auf Stoffbanner. Darauf und auf die grandiose Blütenfarbe Purpur freut sich ab heute eine Kundin aus Thüringen. Wir wünschen viel Spaß beim Dekorieren der neuen Geschäftsräume und weiterhin viel Erfolg.

Blumenbanner Gladiole

Mehr zum Thema Stoffbanner im Wunschformat